Der Piesberg nördlich von Osnabrück bietet uns einen ausgezeichneten Einblick in die Erdgeschichte der Kohleentstehung. In den Bereichen verschiedener Flöze kann man imemr wieder prächtig erhaltene Pflanzenfossilien finden, die aufgrund ihrer einzigartigen Erhaltung optisch äußerst attraktiv erscheinen. Wir nehmen uns den ganzen Tag Zeit, um an den fündigen Stellen dieses riesigen Steinbruchs diese Pflanzen zu sammeln.

  • Leitung: Heike Deisemann

 

  • kostenlose Ausleihe von Helm und Hammer

  • Termin: So.06.09.2020 - Preis 30,00 €

  • Kinder bis 14 Jahre zahlen 20,00 €

  • Exkursionsnummer: T14

  • Anzahl freie Plätze: 18

  • Treffpunkt: nördlich Osnabrück